Engelbert Strauss und tectake verlängern SFL-Partnerschaft

  • Seit sieben Jahren und für zwei weitere Saisons auf den Werbanden in den Stadien der Super League präsent: Engelbert Strauss (freshfocus)

Zwei Partner verlängern ihr Engagement bei der Swiss Football League (SFL): Engelbert Strauss bleibt zwei weitere Saisons im Schweizer Spitzenfussball präsent, während die Roland Kemmer AG ihr Engagement um ein weiteres Jahr ausdehnt. Die SFL freut sich über die Vertragsverlängerungen mit den beiden Partnern.

Seit sieben Jahren engagiert sich Engelbert Strauss als Partner der Swiss Football League (SFL). Nun haben Europas führender Hersteller für Berufsbekleidung und Arbeitsschutz und die Ringier Sports AG, exklusive Vermarkterin der SFL für die zentralen Marketingrechte, eine Verlängerung des Vertrages für weitere zwei Jahre bis Ende der Saison 2023/24 unterzeichnet.

Zu Beginn der letzten Spielzeit startete die Roland Kemmer AG ihr Engagement als Partnerin der SFL. Nun hat sich das Schweizer Unternehmen von tectake, dem europaweit bekannten Big Player im Online-Handel, für eine Verlängerung der Partnerschaft um ein weiteres Jahr bis Ende Saison 2022/23 entschieden.

Claudius Schäfer, CEO Swiss Football League, sagt zu den Vertragsverlängerungen: «Es freut uns sehr, dass die langjährige Partnerschaft mit Engelbert Strauss in die nächste Runde geht. Gleichzeitig danken wir der Roland Kemmer AG für ihr Engagement im vergangenen ersten Jahr und das Vertrauen für eine weitere Zusammenarbeit. Es macht uns stolz, langjährige und zuverlässige Partner an unserer Seite zu wissen.»

Über Engelbert Strauss GmbH & Co KG
Engelbert Strauss ist Europas führender Hersteller für Berufsbekleidung und Arbeitsschutz. Den Grossteil seines Umsatzes erwirtschaftet Strauss online und gehört zu den Top 5 der Onlinehändler in Deutschland. Das Unternehmen mit Sitz im hessischen Main-Kinzig-Kreis beschäftigt rund 1600 Mitarbeiter an seinen Standorten in Deutschland. Die Schweizer Zweigniederlassung befindet sich in St.Gallen. Die strategische Ausrichtung im Sportsponsoring konzentriert sich auf den Premiumbereich - Strauss ist unter anderem offizieller Sponsor der UEFA Europa League und der UEFA Europa Conference League, offizieller Workwear Partner der Deutschen Fussballnationalmannschaft sowie offizieller Partner der IIHF Eishockey Weltmeisterschaft.

Antonio Dominguez, Head of Brand Partnerships bei Engelbert Strauss: «Unser Unternehmen hat in den vergangenen Jahren bereits einige Male mit aussergewöhnlichen Partnerschaften im Sport und Entertainment für Aufsehen gesorgt. Die strategische Ausrichtung im Sportsponsoring konzentriert sich auf den Premiumbereich. Dazu zählt die erfolgreiche Zusammenarbeit mit der Swiss Football League.»

Über die Roland Kemmer AG
Von der Garage in die Häuser und Gärten Europas: tectake schreibt seit der Gründung 2005 eine echte Erfolgsgeschichte. Auch als Online-Händler nah an seinen Kunden dranzubleiben und ihnen gute Qualität zu fairen Preisen zu liefern: Das hat sich das Unternehmen auf die Fahne geschrieben. Das Unternehmen mit Sitz in Süddeutschland ist bereits seit 2013 durch die Roland Kemmer AG in der Schweiz vertreten. Neben den Partnerschaften mit der Schweizer Fussball Liga, dem FC Basel 1893 und Borussia Dortmund engagiert sich tectake stark im Breitensport und unterstützt viele kleine Vereine aus den verschiedensten Sportarten.

Michael De Jeu, Geschäftsführer der Roland Kemmer AG: «Das Umfeld der Swiss Football League bietet uns ideale Auftrittsmöglichkeiten. Fussball bedeutet Emotionen, und die SFL ist nah an den Menschen dran. Das sind auch wir, indem wir mit unseren Dienstleistungen den Alltag der Menschen verschönern. Insofern passt diese Partnerschaft perfekt.»

tectake wirbt seit der Saison 2021/22 in Schweizer Stadien. (freshfocus)

News

09.08.2022 - Zeit, um Innovation und Tradition zu fördern: Eine Einladung zur Angebotsabgabe des offiziellen Spielballs der Swiss Football League.

19.07.2022 - Die Swiss Football League (SFL) geht mit dem Athletes Network eine Verbandspartnerschaft ein. Gemeinsam sollen für die Spieler nachhaltige Projekte für den herausfordernden Übergang von der aktiven Karriere...

15.07.2022 - Kurz vor dem Start in die Saison 2022/23 veranstaltete die Schiedsrichterabteilung des Schweizerischen Fussballverbandes (SFV) einen «Besuchstag» rund um das Thema Video Assistant Referee (VAR). Neben dem...

11.07.2022 - Zwei Partner verlängern ihr Engagement bei der Swiss Football League (SFL): Engelbert Strauss bleibt zwei weitere Saisons im Schweizer Spitzenfussball präsent, während die Roland Kemmer AG ihr Engagement um...

11.07.2022 - Am 29. Juni 2022 fand im OYM in Cham der erste gemeinsame Workshop der Swiss Football League (SFL) und der Universität Zürich zum Thema «Concussion Management» statt. Die Ärzte der SFL-Klubs und der...

06.07.2022 - Die Website der Swiss Football League (SFL) erhält im Hinblick auf die neue Saison ein neues Gewand! Zukünftig werden unterschiedliche Interessensgruppen gezielter mit Informationen bedient: Während...

17.06.2022 - Mit dem Klassiker zwischen dem BSC Young Boys und dem FC Zürich startet die Credit Suisse Super League am 16. Juli 2022 in die neue Saison. Bereits am Tag davor finden drei Partien der dieci Challenge League...

09.06.2022 - In der Saison 2021/22 debütierten insgesamt 66 Spieler auf dem Fussballrasen in der SFL. Davon waren 28 Fussballer in der Credit Suisse Super League engagiert und 38 in der dieci Challenge League.

08.06.2022 - Das als «Effizienzkriterien» bekannte Ausbildungskonzept der Swiss Football League blickt auf die sechste Saison zurück. 120 Schweizer Spieler im Alter von 21 Jahren oder jünger sammelten nicht weniger als...

04.06.2022 - In der Saison 2021/22 haben die 20 Klubs der Swiss Football League insgesamt 614 Spieler eingesetzt. Das ist der zweithöchste Wert in den letzten Jahren. In der Credit Suisse Super League hat nur der Meister...