Schweizer Klubs in der Champions League 2024/25

BSC Young Boys

Der Schweizer Meister (CH) der Saison 2023/24 in der Credit Suisse Super League, der BSC Young Boys, steigt in den Play-offs (PO) ein und muss auf dem Weg in die Ligaphase der Königsklasse 2024/25 eine Runde gegen andere europäische Landesmeister überstehen.

Qualifikation Champions League 2024/25

Play-offs Champions path

Auslosung: 5.8.2024

Spieldaten: 20./21.8. und 27./28.8.2024

Mögliche Gegner: sicher Dinamo Zagreb und Roter Stern Belgrad; wenn sie sich in den Runden davor durchsetzen zusätzlich: PAOK Thessaloniki, Maccabi Tel-Aviv, Ferencváros

Mit einem Sieg steht der BSC Young Boys in der Ligaphase der Champions League, bei einer Niederlage in der Ligaphase der Europa League. Der Schweizer Meister hat somit einen Platz in einem europäischen Wettbewerb auf sicher.

FC Lugano

Der Vizemeister (N2) der Saison 2023/24 in der Credit Suisse Super League, der FC Lugano, muss auf dem Weg in die Ligaphase der Königsklasse 2024/25 drei Qualifikationsrunden (Q2) gegen zweit- oder drittplatzierte Klubs aus anderen europäischen Ligen überstehen

Qualifikation Champions League 2024/25

2. Runde League path

Auslosung: 19.6.2024

Spieldaten: 23./24.7. und 30./31.7.202

Mögliche Gegner: Fenerbahçe, Dynamo Kiew

---

Der Weg für Lugano in der CL-Qualifikation:

Sieg Q2 CL = Q3 CL
Niederlage Q2 CL = Q3 EL

Sieg Q3 CL = PO CL
Niederlage Q3 CL = Ligaphase EL

Sieg PO CL = Ligaphase CL
Niederlage PO CL = Ligaphase EL