SFL-Klubs in der UEFA Europa Conference League 2022/23

FC Lugano

Der Schweizer Cupsieger 2022, der FC Lugano, wird in der 3. Qualifikationsrunde zur UEFA Europa Conference League 2022/23 antreten (Q3, 2 Runden bis zur Gruppenphase).


Qualifikation UEFA Europa Conference League 2022/23

3. Runde

04.08.2022, 20.00 Uhr: FC Lugano - Hapoel Beer Sheva (ISR) 0-2
11.08.2022, 19.00 Uhr: Hapoel Beer Sheva - FC Lugano


Gewinnt der Cupsieger 2022 dieses Duell, wartet in den Play-offs zur UEFA Conference League der Sieger aus der Partie FC Zorya Luhansk (Ukraine) gegen Universitatea Craiova (Rumänien).


FC Basel 1893

Der Zweite der Meisterschaft 2021/22 in der Credit Suisse Super League, der FC Basel 1893, wird in der 2. Qualifikationsrunde zur UEFA Europa Conference League 2022/23 antreten (Q2, 3 Runden bis zur Gruppenphase).


Qualifikation UEFA Europa Conference League 2022/23

2. Runde

21.7.2022, 19.00 Uhr: FC Basel 1893 - Crusaders FC (NIR) 2:0
28.7.2022, 21.00 Uhr: Crusaders FC - FC Basel 18931:1

3. Runde

04.08.2022, 19.00 Uhr: Brondby IF (DEN) - FC Basel 1893 1-0
11.08.2022, 19.00 Uhr: FC Basel 1893 - Brondby IF


Gewinnt der FCB dieses Duell, kommt es in den Play-offs zur UEFA Conference League zum entscheidenden Spiel um die Gruppenphase gegen den Sieger der Partie CSKA Sofia (Bulgarien) gegen Saint Patrick's Athletic FC (Irland).


BSC Young Boys

Der Dritte der Meisterschaft 2021/22 in der Credit Suisse Super League, der BSC Young Boys, wird in der 2. Qualifikationsrunde zur UEFA Europa Conference League 2022/23 antreten (Q2, 3 Runden bis zur Gruppenphase).


Qualifikation UEFA Europa Conference League 2022/23

2. Runde

21.7.2022, 16.00 Uhr: FK Liepāja (LVA) - BSC Young Boys0:1
28.7.2022, 20.00 Uhr: BSC Young Boys - FK Liepāja 3:0

3. Runde

04.08.2022, 19.00 Uhr: Kuopion Palloseura (FIN) - BSC Young Boys 0-2
11.08.2022, 19.00 Uhr: BSC Young Boys - Kuopion Palloseura


Bei einem Sieg in diesem Duell treffen die Berner in den Play-offs zur UEFA Conference League auf den Sieger der Partie zwischen Paide Linnameeskond (Estland) und RSC Anderlecht (Belgien).


FC Vaduz

Als liechtensteinischer Cupsieger nimmt der FC Vaduz an der Qualifikation zur UEFA Europa Conference League teil und steigt in Q2 in die Qualifikation ein. Für einen Einzug in die Gruppenphase müssen die Liechtensteiner drei Duelle überstehen.

Qualifikation UEFA Europa Conference League 2022/23

2. Runde

21.7.2022, 18.00 Uhr: FC Koper (SVN) - FC Vaduz0:1
28.7.2022, 20.00 Uhr: FC Vaduz - FC Koper 1:1

3. Runde

04.8.2022, 19.00 Uhr: FC Vaduz - Konyaspor (TUR) 1-1
11.8.2022, 19.00 Uhr: Konyaspor - FC Vaduz


Gewinnt Vaduz dieses Duell, treffen die Liechtensteiner in den Play-offs auf den Sieger der Partie zwischen Neftçi PFK (Asarbaidschan) und SK Rapid Wien (Österreich).