Personelle Veränderungen bei der SFL

Mit Adrian Knup (Chief Sports Officer, Mitglied der Geschäftsleitung) und Dominique Huber (Head of Safety & Security) haben sich zwei langjährige Mitarbeiter entschieden, ihre Tätigkeit bei der Swiss Football League per Ende September 2023 zu beenden.

Adrian Knup stiess im September 2017 zur Liga und war in dieser neu geschaffenen Position das Bindeglied zu den sportlichen Führungen der Klubs, aber auch zum Schweizerischen Fussballverband (SFV) und dort im Besonderen zum Ressort Nachwuchsförderung sowie zum Schiedsrichterdepartement. Zusätzlich bekleidete der Chief Sports Officer seit 2019 das Amt des Delegierten der U21-Nationalmannschaft und prägte diese vor allem mit Spielern aus den SFL-Klubs zusammengesetzte Nationalmannschaft entscheidend mit. Nun hat sich Adrian Knup entschieden, eine neue berufliche Herausforderung zu suchen.

Dominique Huber begann seine Tätigkeit für die SFL und den SFV im Jahr 2013. Mit grossem Engagement und Einsatz setzte er sich als in seiner Rolle als Sicherheitsverantwortlicher unermüdlich für friedliche Spiele ein und suchte in diesem anspruchsvollen Bereich im ständigen Dialog mit allen Beteiligten nach Lösungen und Verbesserungen. Nach zehn Jahren will Dominique Huber nun kürzertreten und sich ab Herbst auf seine Aufgaben im Umfeld der Nationalteams beim Verband konzentrieren.

Die Swiss Football League dankt Adrian Knup und Dominique Huber bereits heute herzlich für ihre grosse Arbeit für den Schweizer Fussball und wünscht beiden alles Gute für die berufliche Zukunft.

News

17.04.2024 - In der 32. Runde besuchten so viele Fans die 6 Spiele der Credit Suisse Super League wie noch nie im neuen Modus mit 12 Klubs. In der Allzeit-Rangliste belegt der Rekordwert von 90'460 Fans den 4. Platz....

15.04.2024 - Die Swiss Football League veröffentlichte am 15. April 2024 die geprüften Finanzinformationen derjenigen Klubs der Credit Suisse Super League, die in der kommenden Saison an den europäischen Klubwettbewerben...

12.04.2024 - «Die Swiss Football League und ihre Klubs haben den Auftrag der KKJPD zur Ausarbeitung eines Vorschlags zur Revision des Hooligan-Konkordats zur Kenntnis genommen. Für die SFL sind personalisierte Tickets...

14.03.2024 - Nach einer breit angelegten Vernehmlassung lehnen die Swiss Football League (SFL) und ihre Klubs das Kaskadenmodell der Konferenz der Kantonalen Justiz- und Polizeidirektorinnen- und -direktoren (KKJPD) ab....

05.03.2024 - Am 4. März 2024 lief die reglementarische Frist für die Einreichung der Lizenzgesuche für die Saison 2024/25 in der Swiss Football League aus. 27 Klubs reichten ein Gesuch ein.

05.03.2024 - Die Swiss Football League hat die Anspielzeiten für das letzte Viertel der Saison 2023/24 der dieci Challenge League festgelegt.

26.02.2024 - Die Ausschreibung für die Medienrechte an der Super League, der Challenge League und den Barrage-Spielen wurde am Montag gestartet und läuft bis zum 25. März 2024.

31.01.2024 - Bilanz Erste Saisonhälfte 2023/24 mit Claudius Schäfer.

16.01.2024 - Wir haben für Sie die besten Aufnahmen von der letzten Swiss Football Night zusammengestellt. Viel Spass beim Durchforsten der Bildergalerie.

15.01.2024 - Der Schweizerische Fussballverband (SFV) und die Swiss Football League (SFL) haben im Rahmen einer zusammen mit den Partnern Credit Suisse, dieci, AXA und Swisscom im Casino Bern organisierten Gala die...